Buehnenbild_Geschenk_mit_Claim.jpg

Weihnachtsretter gesucht

Weiterlesen
buehnenbild_recht_und_personal_andre_zelck.jpg
buehnenbild_auftrag_zelck_drk.jpg
StartseiteStartseite

Werden Sie Weihnachtsretter und helfen Sie Menschen in Not

Weihnachten steht vor der Tür! Doch was für uns die schönste Zeit des Jahres ist, ist für andere Menschen eine schwierige Zeit. Selten war die Not auf der Welt so präsent wie in diesem Jahr. Umso wichtiger ist es, ein Zeichen zu setzen – ein Zeichen gegen das oft unermessliche Leid auf dieser Welt: Menschen, die in Armut leben, ohne ausreichend Nahrung, ohne ein Dach über dem Kopf, ohne Heimat oder ohne Perspektive. Besonders verletzlich sind Kinder.

Werden Sie Weihnachtsretter und unterstützen Sie unsere Arbeit in Deutschland und weltweit. Weihnachtsretter lindern nicht nur zu Weihnachten Not, sondern geben auch darüber hinaus Zukunftsperspektiven. Denn es liegt uns am Herzen mit unseren Weihnachtsrettern wirklich etwas zu bewegen und hilfsbedürftige Menschen nachhaltig zu stärken und zu unterstützen.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein besinnliches Weihnachtsfest und ruhige Feiertage.

  • Hausnotruf für Mosbach

    Das DRK bietet Ihnen mit dem Hausnotruf Sicherheit und Geborgenheit in Ihren eigenen vier Wänden - rund um die Uhr. Mit ihm sind Sie zuhause nie allein.
    Weiterlesen

  • Ambulante Pflege

    Die ambulante Pflege des DRK sorgen dafür, dass Sie zu Hause in gewohnter Umgebung Hilfe bekommen, sei es aufgrund von Alter, Krankheit oder Behinderung.
    Weiterlesen

  • Erste Hilfe Kurse

    In unseren Erste-Hilfe-Kursen lernen Sie, wie Sie sich im Notfall richtig verhalten und Leben retten können.
    Weiterlesen

  • Menüservice

    Mit unserem Menüservice liefern Ihnen täglich frisch und zuverlässig Ihr gewünschtes Menü direkt nach Hause und das an 365 Tagen im Jahr.
    Weiterlesen

Aktuelles

16.11.2017

Zusammen 150 Jahre im Dienst des Roten Kreuzes

Verdiente Mitarbeiter wurden beim DRK Kreisverband Mosbach für ihren Einsatz geehrt Weiterlesen

16.11.2017

Hilfsgüter für Waisenhaus in Siebenbürgen (Rumänien)

Vor wenigen Jahren hat Dr. Volker Wollmann aus Obrigheim den DRK-Kreisverband Mosbach e.V. auf ein... Weiterlesen

10.11.2017

„Katastrophenvorsorge ist so wichtig wie die Hilfe“

Neue Herausforderungen: DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters über Klimawandel, Zuwanderung und Gaffer -... Weiterlesen

26.10.2017

DRK-Pflegedienst Mosbach erhält erneut Auszeichnung für Qualität

Beim Pflegefachtag „ServiceZeit“ des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg am 24. Oktober 2017 in... Weiterlesen

29.09.2017

30 Jahre Gutes für die Gesundheit getan

Gerade im Alter ist sportliche Betätigung für die Gesundheit förderlich. Darüber war man sich ohne... Weiterlesen

21.09.2017

Erfolgreiche Weiterbildung zur Algesiologischen Fachassistentin absolviert

Algesiologische Fachassistenz/Pain Nurses sind speziell in der Schmerztherapie fortgebildete... Weiterlesen

07.09.2017

Innenminister Thomas Strobl besucht Integrierte Leitstelle

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Alois Gerig besuchte Innenminister Strobl am 6. September... Weiterlesen

Senioren, Hausnotruf-Service, Betreutes Wohnen, Rettungsdienst, KiTa, Haushaltlshilfe
17.08.2017

Mehr Kompetenzen für den Rettungsdienst

Wenn Ende September die ersten Notfallsanitäter ihre Ausbildung abschließen, werden sie als... Weiterlesen

08.08.2017

Präsident Gerhard Lauth beginnt Informationstour durch den DRK-Kreisverband

Am 12. Mai wurde Gerhard Lauth einstimmig zum Präsidenten des DRK-Kreisverbandes Mosbach gewählt. Im... Weiterlesen

07.08.2017

Führung des DRK-Seniorenheims Waldbrunn wieder komplett

Am 1. Juli haben Florian Ritter als Einrichtungsleiter und Manuela Rothmann als Pflegedienstleiterin... Weiterlesen

Keine Nachrichten verfügbar.