Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
PressemitteilungenPressemitteilungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

// Corona Warn-App-Banner (c) 2020 D&T Internet GmbH // Ende Corona Warn-App-Banner

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

DRK unterstützt Arztpraxen, Pflegedienste und Feuerwehren mit Schutzkleidung

Zentrale Bestellung entlastet die diversen Einrichtungen und sorgt sogar für Preisnachlässe Weiterlesen

Per Drive-In auf mögliche Corona-Infektion testen lassen

Wichtiger Hinweis: Der DRK-Kreisverband Mosbach e.V. führt keine Coronavirus-Tests durch! Verantwortlich für die Tests sind die Hausärzte. Weiterlesen

Kreisverband sagt in doppelter Hinsicht "Danke"

Spenden von Mann & Schröder sowie Milka als Präsente für DRK-Mitarbeiter Weiterlesen

Unser Tafelladen bietet nun auch einen Lieferservice an

Einfach telefonisch Bestellungen beim Tafelladen abgeben Weiterlesen

Konzert zwischen Tür und Angel

Ständchen für die Bewohner des DRK Roedderheims Luise von Baden Schefflenz. Weiterlesen

Kinder malen für Bewohner im Seniorenheim

Die Gruppe "Solidarisches Waldbrunn – Bürger helfen Bürgern" startete die Aktion "Kinder malen für unsere Bewohner im Seniorenheim" Weiterlesen

Übernahme Rettungsdienst Buchen

Nun ist es amtlich. Mit notariellem Unternehmenskaufvertrag zwischen den Kreisverbänden Buchen und Mosbach des Deutschen Roten Kreuzes ist der Rettungsdienst Buchen auf den DRK Kreisverband Mosbach übergegangen. Weiterlesen

So arbeitet das DRK im Corona-Krisenmodus

Auf 100 Quadratmetern bündelt das DRK nun seinen Krisenstab und alle Fachbereiche, die der Kreisverband im Bereich Mosbach betreut. Seit Montag laufen hier alle Informationen zusammen. Weiterlesen

Wir koordinieren Hilfe in Zeiten von Corona

Sie benötigen Hilfe oder können helfen? Weiterlesen

DRK-Kreisverband Mosbach e.V. konzentriert sich auf Kernaufgaben

Die zunehmende Dynamik mit dem neuartigen Coronavirus hat den DRK-Kreisverband veranlasst, seine Kapazitäten auf kritische Bereiche zu konzentrieren. Weiterlesen

Seite 2 von 8.